Service, AGB & Widerrufsbelehrung

Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH

Wilhelmstr. 15, 79098 Freiburg

Tel: 0761 / 24 83 5
Fax: 0761 / 34 96 1

Email: buch@josfritz.de

Geschäftsführer: Gerhard Frey

Bankverbindung:

Postbank Karlsruhe BLZ 660 100 75
Konto: 104374750

IBAN DE20 6601 0075 0104 3747 50
BIC PBNKDEFF

Handelsregister: HRB 1214
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Freiburg
Umsatzsteuer-ID-Nummer: de 142 100 314

Unsere Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 9.00 - 19.00 Uhr, Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Bücher, die Sie bis 17.30 Uhr bei uns bestellen, können Sie in der Regel am nächsten Tag ab 9.30 Uhr in der Buchhandlung abholen.

Geschenkservice und Geschenkgutscheine:

Wir verschicken Ihre als Geschenk verpackten Bücher oder Ihre Buchgutscheine direkt an die Beschenkten.

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen,  Widerrufsbelehrung und Datenschutz

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Jos Fritz Buchhandlung, Antiquariat, Verlag GmbH und dem Besteller gelten ausschließlich - auch für zukünftige Geschäfte - die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum  Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Verkäufer nicht an, es sei  denn, er hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Bestellungen und Vertragsschluss


Sie können auf unserer Internet-Plattform rund um die Uhr recherchieren und bestellen. Wir leiten Sie bei  den Bestellbuttons „Bibliographieren und Bestellen bei buchkatalog .de“ auf den Buchkatalog von Koch, Neff & Volckmar GmbH, Schockenriedstr. 37, 70565 Stuttgart und bei „Bibliographieren und Bestellen über VLB“ an den Buchkatalog der MVB Marketing und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, Großer Hirschgraben 17-21, 60311 Frankfurt weiter. (Bitte beachten Sie die Datenschutzregelungen und AGB´s der jeweiligen Kataloganbieter) Ihre Bestellung wird hierbei ausgelöst, indem Sie den Button „Kauf abschließen (Buchkatalog) bzw. „kostenpflichtig bestellen (VLB)“ anklicken. Sie können auf unserer Internet-Plattform auch über den Button „bestellen per Email“ bestellen. Ihre Bestellung wird dann mit dem Anklicken des Button „zahlungspflichtig bestellen“ ausgelöst. Vor dem Absenden Ihrer Bestellung haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, über Buttons Ihre Bestellung zu ändern oder zu löschen.
Mit dem Absenden Ihrer Bestellung über den Button „Kauf abschließen“, „kostenpflichtig bestellen“ oder „zahlungspflichtig bestellen“ erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

3. Vertragsabschluss


Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:

Jos Fritz Buchhandlung, Antiquariat, Verlag GmbH
z. Hd. Gerhard Frey Geschäftsführer
Wilhelmstr. 15
79098 Freiburg
Email: buch@josfritz.de
Fax: 0761/34961

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Annahmeerklärung dar. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines  Kaufvertrags durch Lieferung oder Bereitstellung der Ware im Ladengeschäft oder durch eine Bestätigung per Email annehmen.

Fragen zu einzelnen Büchern beantworten wir gerne telefonisch oder per  E-Mail. Alle Titel, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, können Sie in der Regel am nächsten Werktag bei uns in der Buchhandlung abholen, oder Sie  können sich die Bücher innerhalb der nächsten zwei Werktage zuschicken lassen. Spätestens am 4. Werktag nach Bestelleingang müsste Ihre Bestellung bei Ihnen eintreffen.
Titel, die noch nicht erschienen sind oder die momentan nicht lieferbar sind, merken wir vor. Sie erhalten eine  Nachricht über den voraussichtlichen Erscheinungs- und Liefertermin.
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines  Kaufvertrags durch Lieferung oder Bereitstellung der Ware im Ladengeschäft annehmen.
Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Empfängers..

4. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit


Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig  haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In  diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen  bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

5. Buchpreise und Versandkosten


Unsere Buchpreise sind in der Regel vom Verlag festgelegte Ladenpreise. Abweichungen zwischen dem festen Ladenpreis und dem im Katalog angezeigten Preis sind möglich. Es gelten in diesem Fall die vom Verlag festgelegten Ladenpreise für Bücher.
Bestellungen, die Sie in unserer Buchhandlung abholen, sind selbstverständlich versandkostenfrei.
Lieferungen innerhalb von Freiburg erhalten Sie kostenlos per Fahrradbotin. Alle Kundinnen und Kunden außerhalb  Freiburgs erhalten ihre Bestellungen per Post. Bei einem Bestellwert unter 20.- EUR erheben wir eine  Versandkostenpauschale von 2,50 EUR unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.
Bestellungen ab 20.- EUR sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Sendungen ins Ausland werden folgende Versandkosten berechnet:
Bei einem Bestellwert unter 50 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 7 Eur.
Bei einem Bestellwert unter 100 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 13 EUR.
Bei einem Bestellwert unter 200 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 24 EUR.
Bei einem Bestellwert unter 500 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 50 EUR.
Bei einem Bestellwert über 500 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 60 EUR.

6. Rücksendekosten


Im Falle eines Widerrufs (3. Widerrufsrecht) haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die  gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder  eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

7a. Datenschutz beim Besuch unserer Homepage


Die Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir halten uns  strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer  Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt  werden:
a) Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:
    * Browsertyp/ -version
    * Ihr verwendetes Betriebssystem
    * Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    * Hostname des zugreifenden Rechners, Ihre(IP Adresse
    * Uhrzeit und Datum der Serveranfrage
Diese Daten sind für die Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir verwenden keine Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage  oder Bestellung über unser Bestellemail, machen. Wenn Sie sich als Kunde anmelden, erfassen wir Daten durch die Anmeldemasken, die Sie  ausfüllen, u.a. Ihren Namen, Ihre Anschrift und E-Mail, die Details der von Ihnen gewünschten Zahlungsart und die  Angaben zu Ihrem jeweiligen Auftrag.
b) Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese zur Beantwortung Ihrer Anfragen,  zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Mit Ihrer Zustimmung speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse und  Ihre E-Mail, um Sie als Kundin bzw. als Kunde über Neuerscheinungen von Büchern und über  Veranstaltungen unserer Buchhandlung zu informieren. Sie können dieser Nutzung Ihrer persönlichen Daten jederzeit  widersprechen.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der  Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so  zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Post- bzw.  Faxweg empfehlen.
Sie können bei uns gespeicherte Daten jederzeit per Email anfragen. Gerne beantworten wir auch weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz in unserer Buchhandlung.

7b) Datenschutz, wenn Sie den Button „Bibliographieren und Bestellen über  Buchkatalog.de“ nutzen:


Datenschutz-Erklärung von KNV Stuttgart:
Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle. Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir aus diesem Grund ausschließlich modernste Sicherheitsstandards.
Für die Aufnahme der Bestelldaten wird eine Verschlüsselungstechnologie angewendet, die den Zugriff unberechtigter Dritter darauf unterbinden und somit die Privatsphäre des Bestellers vor Missbrauch schützen sollen. Bei dieser Verschlüsselungstechnologie handelt es sich um die TLS (vormals SSL), ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet.
Der Wechsel zum Sicherheitsserver erfolgt mit Klick auf "jetzt bestellen" innerhalb des Warenkorbes und ist in der Browslerleiste anhand des https zu erkennen. HTTPS steht für "HyperText Transfer Protocol Secure" und ist ein Verfahren, um Daten abhörsicher im WWW zu übertragen.
Die Daten Ihrer Bestellung helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen Ihre Informationen für die Abwicklung oder Rückabwicklung von Bestellungen sowie für die Abwicklung der Zahlung als auch im Versandfall für Adress- und Bonitätsprüfungen. Informationen über Ihre Bestellungen lassen wir Ihnen elektronisch zukommen. Ebenfalls werden Ihre Daten für die Pflege Ihres eingerichteten Kundenkontos oder Wunschzettels genutzt.
Weiterhin nutzen wir Ihre Daten, um Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen (z.B. DHL) für die Abwicklung Ihrer Bestellung zu erlauben.
Zusätzlich werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzerprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymisierter Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Bei Fragen zur Sicherheit oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit gerne unter buchkatalog@knv.de an das Buchkatalog-Team wenden oder postalisch an Koch, Neff & Volckmar GmbH, Buchkatalog-Team, Schockenriedstr. 37, 70565 Stuttgart


8. Eigentumsvorbehalt und Zahlungsbedingungen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Der Gesamtrechnungsbetrag wird sofort ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bis zur vollständigen Bezahlung behalten wir uns  das Eigentum an den von uns gelieferten Büchern und sonstigen Produkten vor.

Bitte beachten Sie: Bei Neukundinnen und -kunden behalten wir uns das Recht vor, erst nach Vorauskasse bzw. bei  Erlaubnis einer Abbuchung des Rechnungsbetrages vom Konto oder einer Zahlung per Kreditkarte zu liefern. Wir hoffen Sie  haben hierfür Verständnis.
Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Zahlungsweise Rechnung für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und Sie  stattdessen auf unsere weiteren Zahlungsarten wie z.B. Zahlung mit Kreditkarte oder Lastschrift zu verweisen. Bitte  haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Auskunft darüber geben, warum die Zahlung auf Rechnung im Einzelfall nicht möglich ist.

9. Gewährleistung, Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Lieferungen ist Freiburg im Breisgau.

10. Gutscheine


Unsere Gutscheine sind unbefristet gültig.
Die Gutscheine der Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH können in unserer Buchhandlung eingelöst werden oder  zur Begleichung offener Rechnungen verwendet werden.
Gutscheine werden nicht gegen Bargeld eingelöst. Verlorengegangene Gutscheine können nicht erstattet werden.

11. Haftungsausschluss für Inhalte und Links


Alle Angaben und Daten wurden nach bestem Wissen erstellt, es wird jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit und  Richtigkeit übernommen. Für den Inhalt externer Links ist die Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH nicht verantwortlich. Die mit unserer Website verlinkten Seiten waren zum Zeitpunkt der Linksetzung frei von illegalen Inhalten und die Jos Fritz Buchhandlung Antiquariat Verlag GmbH hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verlinkten Seiten.


Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns jos fritz Buchhandlung, Antiquariat, Verlag GmbH, Wilhelmstrasse 15, 79098 Freiburg, Tel. 0761/26877, Fax: 0761/34961, Email: buch@josfritz.de, Geschäftsführer: Gerhard Frey mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -


Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:


Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.  

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.


Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books


Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns jos fritz Buchhandlung, Antiquariat, Verlag GmbH, Wilhelmstrasse 15, 79098 Freiburg, Tel. 0761/26877, Fax: 0761/34961, Email: buch@josfritz.de, Geschäftsführer: Gerhard Frey mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -


Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:
jos fritz Buchhandlung, Antiquariat, Verlag GmbH
Wilhelmstrasse 15
79098 Freiburg
Tel. 0761/26877, Fax: 0761/34961 Email: buch@josfritz.de
Geschäftsführer: Gerhard Frey

Hiermit widerrufe(n) ich/wir, den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

…………Exemplar(e)……………………………………………………………………………………….

…………Exemplar(e)……………………………………………………………………………………….
 
Bestellt am ………….…. / erhalten am……………………..
 

Name des/der Verbraucher(s) ………………………………………………………………………………

Anschrift des/der Verbraucher(s) ……………………………………………………………………………

Tel. / Fax / Email   …………………………………………………………………………………………….