Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

Yaa Gyasi

cover

Aus dem Englischen von Anette Grube
Dumont Verlag , gebunden , 416 Seiten

 22.- €

 978-3-8321-9838-1

Heimkehren

Diese ungewöhnliche Familiengeschichte umspannt zwei Kontinente und sieben Generationen. Um solch eine monumentale Geschichte erzählen zu können, bedient sich Yaa Gyasi einer Erzählweise, die durch ihre Leerstellen und Verknappungen Raum lässt, um weiter zu denken und eine große Nähe zu den einzelnen Personen der Geschichte erlaubt.
Wir folgen zwei Halbschwestern von der Westküste Afrikas in die Ehe mit einem britischen Sklavenhändler beziehungsweise in das Verlies als Sklavin. Wir folgen ihren Nachfahr_innen auf Baumwollplantagen und in kleine Dörfer entlang der Goldküste.
Mehr noch als eine Familiengeschichte schreibt Gyasi aber die Geschichte Westafrikas und Afroamerikas vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Um dies gelingen zu lassen, ist dieser Roman komponiert wie ein komplexes Musikstück. Dass es gut gelungen ist, merkt man daran, dass es einem beim Lesen gar nicht unbedingt auffällt und die Charaktere die Geschichte so leicht tragen.

Jana Kling,

Buch erscheint am 22. August