Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

Noelle Rëvaz

cover

Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch.
Schöffling Verlag , gebunden , 288 Seiten

 22.- €

 978-3-8353-1870-0

Das unendliche Buch

Willkommen in einer Welt, in der nur noch der Schein zählt! Was im Klappentext als „satirisch-groteskes Zukunftsszenario des Kultur-, Medien- und Literaturzirkus“ angekündigt wird, beschreibt auf bedrückend realistische und doch auch schrill-komische Weise eine sensationsgeile Gesellschaft abgestumpfter Fernsehkonsumenten. Es scheint keinen Ort mehr für wahre Gefühle, keinen Platz für echte Beziehungen zu geben, die wichtigsten Fragen sind: Wie schön ist der Einband des neuen Buches von Frau X? Warum war Herr Y nicht in der heutigen Show?

Niemand wagt es, ein Buch auch nur aufzuschlagen, geschweige denn, nach den Inhalten zu fragen. Doch eines Tages traut sich Joanna Fortaggi, einer der Stars am schrillen Autorenshowhimmel, tatsächlich in ein Buch hineinzuschauen und gibt damit ihrem Leben eine nicht mehr für möglich gehaltene Wendung.

Georg Giesebrecht,