Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

James Salter

cover

Aus dem amerikanischen Englisch von Beatrice Howeg
, Taschenbuch , 368 Seiten

 11.- €

 978-3-8333-0982-3

Alles, was ist

Alles, was ist –  ein ziemlich anmaßender Titel für ein 400 Seiten langes Buch, das nicht die Bibel ist. Der Roman von James Salter beschreibt das Leben von Philip Bowman, der in den 50er Jahren aus dem Krieg heimkehrt und sich danach wieder in das gesellschaftliche Leben New Yorks einfügt. Bowman, der als Lektor arbeitet, ist umgeben von ständig wechselnden Nebencharakteren, ob Ehefrauen, Freunde oder Kollegen, deren Schicksale von Salter mit wenigen, klaren Worten fast schon beiläufig eingebracht werden.
Dieses Buch ist nicht besonders spannend, extrem lustig oder dramatisch. Warum habe ich mir also trotzdem die Nächte um die Ohren geschlagen, um zu wissen, wie das relativ durchschnittliche Leben von Philip Bowman weitergeht?
Gerade diese lockere Alltäglichkeit – Restaurantbesuche, Dialoge, Beziehungen, die sich bilden und zerbrechen – hat mich sehr fasziniert. Es muss nicht immer das große Drama sein, auch ein normales Leben hat Zeug zu richtig guter Literatur.

Iona Pehnt, 16 Jahre,