Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

John Irving

cover

Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog
Diogenes Verlag , Taschenbuch , 784 Seiten

 15.00 €

 978-3-257-24412-0

Straße der Wunder

 Ein neuer Roman von John Irving. Keine Bären, keine Ringer. Dafür Zirkus und allerlei Übersinnliches. Fast unbemerkt ziehen die über 700 Seiten an einem vorbei. Lesen kann so einfach sein. Und immer wieder schafft er es, mit seinen Charakteren mein Interesse zu fesseln.
Der Protagonist ist selbst Autor, und so ist dies nicht nur ein Buch über Wunder, Madonnenstatuen und Transsexuelle in Mexiko, sondern auch darüber, wie man zum Autor wird und wie man dann damit leben kann, dass man einer ist. Es ist keine Analyse des Literaturbetriebs, das wäre wohl zu viel Realität für einen Irving-Roman, vielmehr gleiten wir mit dem Protagonisten durch seinen Alltag und seine Träume und tauchen so tief ab in diese drei Kontinente überspannende Geschichte.
Für eine Flucht aus dem Alltag oder einen langen Urlaub am Strand ist dieses Buch der perfekte Begleiter.

Jana Kling,