Loading...
Buchtipps für Leser*innen
Buchtipps für Leser*innen

Paula Stulin - Freibad

Es ist Sommer und sehr heiß im einzigen Frauenfreibad Deutsch­lands. Dort badet frau oben ohne, im Bikini, Badeanzug oder Burkini. Das führt immer wieder zu Reibereien. Als dann auch noch eine Gruppe komplett verhüllter Frauen das Bad für sich entdeckt, fliegen buchstäblich die Fetzen.

Paolo Di Paolo

Und doch so fern

Rom zu Beginn der achtziger Jahre. Drei junge Frauen, Luciana, Valentina und Cecilia, an einem sehr schwierigen Punkt ihres Lebens: sie sind ungewollt schwanger. Drei parallel verlaufende Lebensgeschichten, die sich ...

nonsolo Verlag  |   232 Seiten  |   19.90 €

Marie Malcovati

Als hätte jemals ein Vogel verlangt, dass man ihm ein Haus baut

Iona, hochschwanger und obdachlos, bricht eines Nachts bei strömendem Regen in ein leerstehendes Haus in einem süddeutschen Dorf ein. Sie sucht dort ihren Vater Tahvo, den sie nie kennengelernt hat. Stattdessen ...

Edition Nautilus  |   224 Seiten  |   22.- €

Susanne Niemeyer-Langer

Lilith

Lilith nimmt uns mit durch die Nacht. Nochmals gerät sie in die Schwebe ihrer gleichzeitigen Liebe zu zwei Männern. Erinnerungen an die Begegnungen mit Otto, Drahtseilakte ohne Netz, und an den Alltag mit Joe, ein ...

Lauinger Verlag  |   168 Seiten  |   20.00 €

Christa Karpenstein-Eßbach

Das Gewicht der Welt und das Leben in der Literatur

Zum Werk Hubert Fichtes

Migration, Tourismus, Interkulturalität, Sexualität, Kolonialismus: Hubert Fichtes Werk wird für eine Welt in Bewegung des 21. Jahrhunderts entdeckt. Es zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Welthaltigkeit ...

Wallstein Verlag  |   244 Seiten  |   28.- €

Andrea Günter

Philosophie und Geschlechterdifferenz

Auf dem Weg eines genealogischen Geschlechterdiskurses

Seit mehr als 2500 Jahren sind Geschlechterkonzepte heiß umkämpft. Zur Orientierung in diesen Auseinandersetzungen ist es wichtig, ihre Traditionen ebenso wie eroberte Alternativen zu kennen. Simone de Beauvoirs ...

Verlag Barbara Budrich  |   274 Seiten  |   29.90 €

Ingeborg Gleichauf

Martha Nussbaum

Philosophin des guten Lebens

Die 1947 in New York City geborene Martha Nussbaum gilt als eine der wichtigsten Philosophinnen unserer Zeit. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Frage nach einem »guten Leben«. Sie hat einen sogenannten ...

Mitteldeutscher Verlag  |   48 Seiten  |   6.- €