Loading...
Buchtipps für LeserInnen
Buchtipps für LeserInnen

Joseph Incardona: Asphaltdschungel

Es ist ein heißer August. Auf den französischen Autobahnen, in den trostlosen Raststätten, auf den Ruheplätzen für Fernfahrer, den Arbeitsplätzen der Prostituierten, ist viel Betrieb: Touristen, Pendler, Liebespaare, die die Anonymität der Motels schätzen – aber auch Menschen mit anderen Zielen, wie Pierre, ehemaliger Gerichtsmediziner, der seinen Job aufgegeben hat und als rastloser Beobachter Spuren seiner vor Monaten entführten Tochter Lucie zu finden hofft. Oder Pascal, ein auf den ersten Blick unscheinbarer Angestellter, der in einem Autobahnrestaurant das Essen ausgibt.
Sylvie und Marc sind mit ihrer Tochter Marie unterwegs in die Ferien. Beim Halt an einer Raststätte macht sich Marie selbständig und begibt sich auf einen Rundgang. Sie kommt nicht mehr zurück. Die Polizei geht von einer Entführung aus. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

weiterlesen

Florence Dancoisne - CCFF

Deepa Anappara

Die Detektive vom Bhoot-Basar

Detektivarbeit ist kein Kinderspiel. Der neunjährige Jai schaut zu viele Polizei-Dokus, denkt, er sei klüger als seine Freundin Pari und hält sich für einen besseren Anführer als seinen Kumpel Faiz. Als ein Junge ...

Rowohlt  |   400 Seiten  |   24.- €

Michael Connelly

Late Show

Renée Ballard – Ihr erster Fall

Niemand im Police Department von L.A. arbeitet gerne in der Nachtschicht. Auch Detective Ballard nicht – und sie tut es nicht freiwillig. Seit sie es gewagt hat, ihren Vorgesetzten wegen sexueller Nötigung ...

Kampa  |   432 Seiten  |   19,90 €

Martín Caparrós: Väterland

Buenos Aires, 1933. Die Krise ist überall, die Stadt ein Pulverfass. Ablenkung bietet nur der Fußball, der gerade als Volksdroge entdeckt wird. Ausgerechnet jetzt verschwindet der berühmteste Spieler des Landes. Andrés Rivarola, ein charmanter Tagedieb und verhinderter Tangodichter, will eigentlich nur einem Bekannten, dem Kokain-Dealer des Fußballers, aus der Patsche helfen. Zusammen mit Raquel, einer polnischen Jüdin, die elegante Herrenanzüge trägt, schlittert er in eine politische Verschwörung hinein.