Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

Anja Kampmann

cover

Hanser Verlag , gebunden , 352 Seiten

 23.- €

 978-3-446-25815-0

 29.01.2018

Wie hoch die Wasser steigen

Auf einer Ölplattform mitten im Meer verliert der Bohrarbeiter Wenzel Groszak in einer stürmischen Nacht seinen einzigen Freund und seinen letzten Halt. Mit einem alten Pick-up und einer Brieftaube fährt er los, von Italien über die Alpen, in ein erloschenes Ruhrgebiet. Und je näher er seiner großen Liebe Milena kommt, desto offener scheint ihm, ob er noch einmal ankommen wird. Anja Kampmann erzählt von der Rückkehr aus der Fremde, vom Versuch, aus einer bodenlosen Arbeitswelt zurückzufinden ins eigene Leben.

Anja Kampmann, 1983 in Hamburg geboren, schreibt Lyrik und Prosa und arbeitet freiberuflich beim Rundfunk. 2015 wurde sie mit dem Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis ausgezeichnet, 2017 war sie mit Auszügen aus Wie hoch die Wasser steigen Finalistin beim Alfred-Döblin-Preis. Ihre Gedichte wurden in mehrere Sprachen übersetzt. 2016 erschien ihr Gedichtband Proben von Stein und Licht bei Hanser.